Politisches – Niedersachsen

Aktuelle Seite:>>Politisches - Niedersachsen
­

Heute liegt die politische Vernunft nicht mehr dort, wo die politische Macht liegt. Es muß ein Zustrom von Intelligenz und Intuition aus nichtoffiziellen Kreisen stattfinden, wenn Katastrophen verhütet oder gemildert werden sollen. (Hermann Hesse)

Hamburgs ehem. Innensenator

Hamburgs Innensenator Scholz (Juli 2001)

In dieser Rubrik finden Sie Informationen über die hunde- und tierschutzpolitischen Aktivitäten der von uns gewählten Volksvertreterinnen und -Vertreter im Bundesland Niedersachsen.

Es wünscht Ihnen eine interessante Unterhaltung,

Ihr Team von in-sachen-hund.de

 
 
 
 
 
 
 
 


Politisches - Niedersachsen|

Frage und Antwort zur Sicherheit – NHundG

03.12.2012

Von: Thomas Henkenjohann

 

Sehr geehrter Herr Weil,

als passionierter Hundefreund, der seit 41 Jahren mit Hunden zusammenlebt sowie als langjähriger jedoch inzwischen unsicherer SPD-Wähler wäre ich Ihnen hinsichtlich der anstehenden Landtagswahl für eine Entscheidungshilfe sehr dankbar.

Das Land Niedersachsen verfügt seit einigen Jahren über ein vorbildliches Hundegesetz. Vorbildlich deshalb, weil wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse aber auch jahrelang wiederholte Proteste aus Wissenschaft u. Veterinärmedizin gegen rassespezifische Hunderegelungen berücksichtigt wurden und der Blick für das Wesentliche wieder möglich ist. (mehr …)

Politisches - Niedersachsen|