Auf der molekularen Fährte des Hundes …

VON DR. HELLMUTH WACHTEL 10/2004

Bleistiftzeichnung: Husky

                   © Birgit Lemke

Nach langer wissenschaftlicher Stagnation im Hundewesen leben wir nun in einer Zeit hochinteressanter Entdeckungen! Die neuesten – spannenden – Ergebnisse der Molekulargenetik über Herkunft und Verwandtschaft von Hunderassen räumen mit vielen unserer bisherigen Vorstellungen gründlich auf! (Kompletter Artikel als PDF-Dokument >>)